Keyboardschool24.de
LogIn

Keyboard oder Klavier - der Unterschied

Background Keyboardschool24

Was ist der Unterschied zwischen Klavier und Keyboard?

Genau genommen kann ein Klavier auch ein Keyboard, ein Keyboard aber kein Klavier sein. Keyboard ist im weitesten Sinne die Bezeichnung für ein Musikinstrument mit Tasten, dessen Töne elektronisch erzeugt werden. Erzeugt ein Klavier die Töne also elektronisch, ist es auch ein Keyboard. Man nennt es dann aber eher E-Piano. Ein E-Piano hat typischerweise 88 Tasten. Diese Tasten fühlen sich relativ schwer an. Das soll das Gefühl der gesamten Mechanik, die hinter einem echten Klavier steckt simulieren. Man spricht bei einem E-Piano dann von schwer-gewichteten-Tasten. Bei einem Keyboard hingegen bieten die Tasten in der Regel so gut wie überhaupt keinen Widerstand. Sie sind aus leichtem Plastik. In höherpreisigen Keyboards sind oft sogenannte halb-gewichtete-Tasten verbaut. Solche halb-gewichteten-Tasten haben den Vorteil, dass man sie am Finger besser spüren kann, und sie schneller in die Ausgangsposition zurückspringen.

Was macht ein Keyboard zum Keyboard?

Abgesehen von der Tastatur würde ich sagen: Es ist dann ein Keyboard, wenn es eine Begleitautomatik an Board hat. Eine Begleitautomatik ist, wenn auf das Kommando der linken Hand eine Band die Harmonie spielt, die man gerne haben möchte. Kann man also Schlagzeug, Bass, Gitarre und andere Instrumente zum Klingen bringen, ohne dass man diese selbst spielen muss, ist es ein Keyboard.

Fazit?

Ein Klavier steht in der Regel an einer Wand. Es braucht keine Steckdose, und klingt nur so, wie es eben klingt. Wenn es mitten im Raum stehen soll, nennt man es eher einen Flügel. Beides - ob Klavier oder Flügel - musss komplett von Hand betrieben werden. Heisst: sowohl rechte als auch linke Hand tun komplett verschiedene Dinge. Wie schwer das ist, kann man sich ungefähr vorstellen, wenn man versucht, während des Zähneputzens, mit der anderen Hand Dinge im Regal zu sortieren. Es ist nicht einfach, aber machbar! Mit einem Keyboard kann man verschiedene Instrumente simulieren. Das Spiel der linken Hand ist einfacher zu erlernen, als beim Klavier. Aber es ist auch sehr reizvoll, eine komplette Band aus einem einzigen Instrument zu zaubern.

die Keyboardschule online - jetzt kennenlernen