Robert K.

Seite:  1  2  (Nächste)
von Robert K. - Donnerstag, 26 Oktober 2006, 14:15

Hi Bernd

ich bins mal wieder, ich hab da mal ne frage. Ich möchte jetzt nicht ungeduldig sein aber wie lange dauert es so ungefähr bis man richtig keyboard spielen kann....vorausgesetzt man übt natürlich täglich.....(sicher lernt der eine schneller und der andere etwas langsamer aber nur so ne grobe richtung du müsste das ja aus efahrung etwa abschätzen können)


von Robert K. - Dienstag, 10 Oktober 2006, 19:37

Also ich hab mir jetzt mal das

GEM WK-1 und das Roland GW-7 angeschaut und angehört beide gefallen mir wirklich sehr sehr gut liegen preislich auch etwa gleich.....und weiß nur nicht welches ich mir jetzt zulegen soll... das GEM WK-1 gibt es ja auch in einer orientalischen Version welches ich sogar eher bevorzugen würde nur komme ich mit dem GEM WK-1 preislich etwas günstiger weg wie das WK-1or .... weiß nur nicht ob man auf dem WK-1 sounds und styles mittels diskette laden kann so könnte ich ja die orientalischen sachen alle mittels disketten laufwerk draufladen

Was würdest du denn sagen soll ich zum WK-1 greifen, mir lieber die orientalische Version davon zulegen oder doch lieber das Roland GW-7 kaufen....bin da echt am verzweifeln......alle drei wollte ich mir eigentlich nicht kaufen......

 

PS: Frage übrigens nicht alle Leute in Foren nach ihrer Meinung, eigentlich sogar nur dich weil ich einfach glaube das du mehr Ahnung hast, wegen deiner langen Erfahrung.....


von Robert K. - Freitag, 6 Oktober 2006, 09:28

Wahrscheinlich geh ich dir bestimmt schon total auf die Nerven....hab da aber trotzdem noch ne Frage

Was hälsten du vom

GEM WK4

oder soll ich doch beim Roland GW7 bleiben


von Robert K. - Donnerstag, 5 Oktober 2006, 14:53
Naja wenn du mir das Roland GW-7 empfehlen tust dann werde ich mir wohl das Gerät näher betrachten...und es mir eventuell zulegen....hat es denn auch orientalisch sounds und kann mann darauf auch songs bzw. styles draufladen......????

von Robert K. - Mittwoch, 4 Oktober 2006, 16:40

Hey Bernd....

Das Leuchttastenkeyboard wolte ich anfangs haben, weil ich davon ausgegangen bin das ich darauf schneller und besser lerne (das mit dem schneller kann natürlich sein aber ob man da unbedingt besser drauf lernt, deiner Meinung nach und der Meinung von einiger Usern in andern Foren eher nicht)

R&B und Orientalische Sounds sind natürlich ganz wichtig, da ich diese auch in meinem Privaten Leben sehr sehr gerne höre, denn was will ich mit als Beispiel: irgendwelchen Volksmusik Sound wenn ich diese Musikrichtung sowieso nicht wirklich im Privaten Bereich höre.

Zu Beginn hab ich eigentlich gedacht das ich für rund 300€ doch ein sehr sehr gutes Keyboard bekommen könnte aber als ich mich ein wenig schlauer gemacht habe hab ich schnell gemerkt das 300€ für ein Keyboard eigentlich nur die Unterste Grenze ist, wo die Keyboards eigentlich erst Anfangen und bis obenhin sind ja kaum Grenzen gesezt. Ehrlichgesagt könnte ich auch wenn ich wollte 1000€ für ein Keyboard ausgeben, aber das will ich eben nicht denn was will ich mit einem 1000€ Keyboard wenn ich es erstmal zum lernen und ausprobieren benutze, deshalb die Grenze von ca. 300 Euro (was ich persönlich auch schon recht teuer finde).....

Ich weiß nicht ob es sowas überhaupt gibt aber ein Keyboard auf, welchem Ich besonders schnell beziehungsweise auf dem es sich leichter lernt (obwohl der Lernerfolg wohl sicher an jedem selbst liegt und wie oft derjenige dann übt), wäre schon von Vorteil, denn ich kenne mich mit Noten sehr wenig beziehungsweise überhaupt nicht aus.

Natürlich ist es schön wenn ein Keyboard wirklich viel kann, allerdings sollte es nicht zu kompliziert sein. Denn ich möchte nicht erst studiert haben bis ich das Gerät dann mal richtig bedienen kann winken

Meine Prioritätenliste:

  1. mindestens 61 Tasten    1             
  2. USB-Anschluss               1
  3. sonstige Ein-Ausgänge    2
  4. Diskettenlaufwerk         3
  5. Design                         3 <= muss aber nicht unbdingt hässlich sein breites Grinsen
  6. orientalsiche Tonleiter           1,5 (wenn sich sowas aber überhaupt nicht finden lässt kann man da auch nichts machen)
  7. R&B und Orientalische Sounds 1,5 (hier gilt das gleiche wie 6.)
  8. SB Slot                         3

 

Wie gesagt kenne mich sonst mit Keyboards wirklich überhaupt nicht aus und auch nicht was es unbedingt haben muss und nicht hab halt mal versucht so ein paar Dinge wie du es wolltest aufgelistet......und wenn es jetzt etwas nicht hat was dort aufgelistet ist kann man halt nichts machen....hoffe nur das hilft dabei das richtige Keyboard zu finden...

 

 


Seite:  1  2  (Nächste)