Uwe B.

von Uwe B. - Samstag, 26 August 2006, 20:17

Da sprichst Du mir aus der Seele. Mich nervt das auch, daß immer so getan wird als sei Keyboard spielen nichts wert. Ich tu mir schon schwer genug Keyboard zu lernen. Mag mir gar nicht ausdenken wie es wär wenn ich Klavier lernen würde. Dann hätte ich sicher schon längst aufgehört.

Ich bin auch in den genannten Foren unterwegs. Komischerweise kommt immer die gleiche Antwort wenn man fragt warum Klavier besser wäre. Wegen der linken Hand und dem Anschlag. Ich finde man sollte beide Instrumente unterscheiden. Klavier ist Klavier und Keyboard ist Keyboard. Da soll man kein so tam tam drum machen.

Ich bin froh daß ich Keyboard lerne. Finde übrigens deine Keyboardschule echt klasse. Mir macht das total Spaß. Und wie du sagst soll Klavier spielen wer Klavier spielen möchte. Und Keyboard wer Keyboard spielen möchte. Mir würde gefallen wenn andere nicht ständig versuchen würden andere zu bekehren. Nicht nur bei diesem Thema. Auch bei anderen Dingen. Soll doch jeder tun was er für richtig findet. Servus und weiter so.