Bernd G Schleicher

Seite: (Vorherige)  1 ...  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40 ...95   (Nächste)
von Bernd G S. - Dienstag, 28 September 2010, 14:36
Hallo Jörg!

Im Grunde ist es ganz normal, dass man Stücke, welche man längere Zeit nicht gespielt hat, in Vergessenheit geraten. Die Frage ist, wie lange es dauert, bis sie dann wieder da sind.

Wenn es sich also nur um zwei- bis dreimal durchspielen handelt, bis du sie wieder einigermaßen beherrscht, gibt es keinen Grund sich Sorgen zu machen.

Liebe Grüße

Bernd

von Bernd G S. - Sonntag, 26 September 2010, 15:13
Vergleichbar sicherlich! Nur ist es halt so, dass das E-50 die letzte Generation ist, und das Prelude die jüngste. Wenn wir einen Autovergleich heranziehen, war zwar die letzte S-Klasse auch eine S-Klasse, hat aber mit der jüngsten S-Klasse doch wenig gemein.

Nun sind aber 400 Euro Preisunterschied auch kein Pappenstiel.

Was beim Prelude wirklich beeindruckt ist die 128-stimmige Polyphonie (E-50 64-stimmig) und Artikulationsmöglichkeiten (heißt wie man über den Anschlag den Sound bestimmen kann), die soweit ich weiß beim E-50 so noch nicht gegeben sind.

von Bernd G S. - Sonntag, 26 September 2010, 14:24
Fast der halbe Neupreis für ein Gerät in gutem Zustand halte ich für o.k.

Vielleicht lassen sich ja noch 50 Euro weghandeln winken

Gruß Bernd

von Bernd G S. - Samstag, 25 September 2010, 18:55
Sollte es zumindest. Ich habe noch kein Prelude bespielt, aber im Demovideo ist eindeutig zu sehen (hören), wie dynamisch die Tastatur reagiert. Ich gehe demnach davon aus, dass die Tastatur eine professionelle ist.

von Bernd G S. - Samstag, 25 September 2010, 18:52
Habe eben noch einen interessanten Beitrag gefunden ...

http://www.keyboardforum.rolandmusik.de/viewtopic.php?t=942

So 100% identisch scheinen die beiden dann doch nicht zu sein. Wenn Daten, die für das Prelude angeboten werden nicht unbearbeitet in das GW-8 geladen werden können, muss zumindest das Betriebssystem ein anderes sein.

Auf jeden Fall scheint es so zu sein, dass Roland für das Prelude wesentlich mehr kostenlose Angebote bietet. Das scheint die 100 Euro mehr auch tatsächlich zu rechtfertigen.

Seite: (Vorherige)  1 ...  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40 ...95   (Nächste)