Bernd G Schleicher

Seite: (Vorherige)  1 ...  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 ...95   (Nächste)
von Bernd G S. - Samstag, 25 Juni 2011, 08:58
Solange mein Copyright drauf bleibt habe ich nichts dagegen!

von Bernd G S. - Samstag, 25 Juni 2011, 08:46
Hallo Matthias,

wenn du hauptsächlich Klaviertöne erzeugen möchtest, würde ich auch zu einem E-Piano raten. Die Tasten sind besser als bei einem Keyboard und das Spielgefühl ebenfalls. Gute Klaviersounds produzieren heute eigentlich Geräte jeder Preisklasse. Allerdings ist es ohne Preisvorgabe nicht wirklich möglich konkret zu einem Gerät zu raten.

Grüße

Bernd

von Bernd G S. - Montag, 23 Mai 2011, 15:55
Hallo Jako,

vergiss den Mist der so oft erzählt wird, es sei besser erst Klavier zu lernen. Das gilt dann, wenn man vor hat Berufsmusiker zu werden bestimmt. Sonst nicht.

Es ist denkbar einfach. Wenn du lieber Klavier spielen möchtest, dann lerne Klavier. Wenn lieber Keyboard, dann Keyboard.

Das Thema wurde hier schon zig mal behandelt. Wenn du nach Klavier suchst, findest du entsprechende Posts.

Herzliche Grüße

Bernd

von Bernd G S. - Montag, 16 Mai 2011, 08:52
Hallo Eckhard,

auf das Umschalten während des Spielens wird auch im Aufbaukurs nicht eingegangen. Dies ist eine Sache die man nicht beibringen kann. Es ist eine Frage der Sicherheit mit der man spielt. Dabei spielt es eigentlich auch keine Rolle, ob man per Hand oder per Fuß schaltet.

Wenn du es üben möchtest, schlage ich vor, ein Lied zu nehmen, welches du blind beherrscht zu nehmen, und es ohne Unterbrechung in Verschiedenen Variationen zu spielen. Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht.

Du solltest auch nicht den Fehler machen, Profis als Vergleich her zunehmen. Die spielen alle seit Jahrzehnten, und müssen wirklich nicht mehr denken beim spielen.

Herzliche Grüße

Bernd

von Bernd G S. - Sonntag, 17 April 2011, 18:13
Hallo Hans Peter,

selbstverständlich steckt eine Systematik hinter den Akkorden. Allerdings reicht der vermittelte Wissensstand im Grundkurs nicht aus, diese zu erklären. Im Aufbaukurs wird diese Thematik angegangen. Solange bleibt mir nur, dich auf die unter "Hilfsmittel zum Kurs" angebotene Akkordliste zu verweisen, um die verwendeten Akkorde immer im Blick zu haben, und mit der Zeit dann eben doch auswendig zu lernen.

Musikalische Grüße

Bernd

Seite: (Vorherige)  1 ...  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 ...95   (Nächste)