Bernd G Schleicher

Seite: (Vorherige)   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18 ...95   (Nächste)
von Bernd G S. - Dienstag, 6 November 2012, 08:38
Hallo Katja,

ein Yamaha PSR-450 ist durchaus ausreichend für den Anfang. Wenn Ihre Tochter nach 6 oder 12 Monaten immer noch Freude am Keyboard lernen hat, kann man dann darüber nachdenken, sie mit einem höherwertigeren Keyboard zu belohnen.

In Bezug auf den Onlinekurs bitte unbedingt beachten, dass ich es für absolut notwendig erachte, dass ein Erwachsener sie dabei begleitet. Bei einem Onlinekurs muss alles über das Lesen verstanden werden. Um dies zu kontrollieren und ggf. zu korrigieren, sollte ein Erwachsener unbedingt dabei sein, wenn es darum geht neue Lerninhalte zu erfassen.

Wenn dies gegeben ist, sind die Erfahrungen aber durchaus positiv. Siehe auch folgenden Beitrag (hier geht es auch um ein Kind)

http://keyboardschool24.de/mod/forum/discuss.php?d=284

Herzliche Grüße

Bernd

von Bernd G S. - Dienstag, 30 Oktober 2012, 22:14
Das neue Topmodell im Bereich Anfängerkeyboard von Yamaha. Eine Vorführung des Yamaha PSR-E433.

www.youtube.com/watch?v=xPvkOyd-UFQ

von Bernd G S. - Freitag, 26 Oktober 2012, 17:34
Hier einmal ein kleiner Motivationsschub für alle die, die noch ein Vorbild brauchen. Wenn es sich für so etwas nicht lohnt Keyboard zu üben - wofür dann?

http://www.youtube.com/watch?v=FA91lPvJYgo

von Bernd G S. - Freitag, 19 Oktober 2012, 17:01
... ist die meist getätigte Suchanfrage in Suchmaschinen das Keyboardspiel betreffend. Niemand sucht nach Keyboard kostenlos. Verbietet wohl der gesunde Menschenverstand danach überhaupt zu suchen. Noch perfider (oder ist es clever?) finde ich, dass es zwischenzeitlich Mitbewerber gibt, die angeblich kostenlosen Keyboardunterricht anbieten. Das ist er natürlich nicht. Man muss dafür allerdings darüber streiten was Keyboardunterricht ist. Ist das Bereitstellen von Lernmaterial schon der Unterricht, oder ist die Betreuung des Schülers der Keyboardunterricht?

Kann man kostenlos Keyboard spielen lernen?

Natürlich! Wenn du mir eine Wohnung kostenlos zur Verfügung stellst, erteile ich dir und deiner Verwandtschaft kostenlos Keyboardunterricht. Wenn du ein Lebensmittelgeschäft besitzt, und mich den ganzen Monat kostenlos mit Essen und Trinken versorgst, dann auch. Darüber hinaus gehende Angebote muss ich überdenken.

Nicht zu ernst nehmen! Aber das musste mal gesagt werden, sonst platze ich. Und das an einem herrlich sonnigen Freitag, vor einem vorausgesagten, wunderbar sonnigen Wochenende - wäre doch schade ;)

Geniest es!

... das Wochenende meine ich ...

von Bernd G S. - Montag, 15 Oktober 2012, 16:23
Damit niemand von Weihnachten überrascht wird, möchte ich daran erinnern, rechtzeitig mit dem Üben von Weihnachtsliedern zu beginnen!

http://keyboardschool24.de/course/category.php?id=21

Seite: (Vorherige)   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18 ...95   (Nächste)