Heinz K.

Seite: (Vorherige)   1  2  3  4  5  6  7  8  9  (Nächste)
von Heinz K. - Montag, 10 September 2007, 06:03
Hallo Bernd ,Reinhard , Achim,

ihr habt alle auf einer gewissen Art Recht, ich will hier nichts nur stur auswendig lernen.
Nun möchte ich mal mein Problem genauer schildern, was ich eigentlich nicht so wollte.

Also ich leide an einer starken Glaukom Erkrankung ( grüner Star)  rechts, links, unten ,oben mit Blindenflecken gespickt, das heißt mein Gesichtsfeld ist defekt  im Volksmund wird es Röhrenblick genannt. dies wiederum bedeutet wenn jemand neben mir steht sehe ich Ihn nicht  und hier ist mein Problem.
So und nun zu der Akkordtabelle,, selbstverständlich muss man wissen wie die Akkorde zusammenhängen und wie die Umkehrungen gehen  und ohne eine Schulung glaube ich ist man da Aufgeschmissen.
Die Akkordtabelle soll mir dienen in dem ich Sie mir über das Keyboard hänge
und bei bedarf brauche ich nur den Kopf zu heben um mal nachzuschauen wenn ich es für nötig halte, da mir durch die Erkrankung dies ganz einfacher macht.
Ich bin schon seit gut über ein Jahr lang dabei mich bei Bernd anzumelden, aber jedes mal kommt mir Gesundheitlich was dazwischen letztes jetzt Lasern der Tränenkanäle um den Augendruck zu senken, denn der Augendruck ist verantwortlich für die Zerstörung der Netzhaut und man Erblindet ganz.
Was nützt mir eine Anmeldung mit einer Zeitlich eingegrenzten Zugang, wenn ich von vorne hin weg weis das ich den Harmoniekurs nur vielleicht 1/3 wahrnehmen kann.
Es wird nicht ohne einen Lehrgang bei Bernd gehen das ist mir  schon klar
es wird wohl in der nächsten Zeit die Harmonielehre 1 sein,

Also liebe Musikfreunde  bis bald

Heinz


von Heinz K. - Sonntag, 9 September 2007, 05:43
Hallo Reinhard,

klar bin ich noch immer auf der Suche nach einer guten Akkordtabelletraurig,finde aber nicht das was ich suche. Ich habe mir mal den link von Voggenreiter angeschaut scheint nicht schlecht zu sein,, wenn es möglich wäre kannst du mir nicht mal 1 oder 2 seiten per email zusendenanerkennend, um zu sehen ob es das ist was ich brauche,
Es geht mir nicht um die ca 9 Euronen ,  nur ich will nicht noch mehr Leichen hier rumliegen habenärgerlich.

Danke im voraus und viele Grüße Heinz

von Heinz K. - Samstag, 1 September 2007, 18:14
Hallo Reinhard,

na endlich noch einer der sich traut an diesen Diskussionsforum sich zu beteiligen

Wenn ich deinen Text so lese könnte der von mir seinbreites Grinsen
Wenn ich zum beispiel  einen Titel nicht kenne, schreibe ich mir die Noten in Notpad rein  und lass es mir dann vorspielen  so schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe,, die Notenkenntnisse  werden dadurch immer besser,,
Auch ich spiele am liebsten mit den Originalen Styles  allerdings hat Yamaha nicht so eine große Auswahl,  und sind recht teuer  daher gehe ich meine Styles bei D-O-O kaufen,,  als registrierter Kunde hast du den Style innerhalb von 10 Sek per download auf deinen Rechner  und bekommst Prozente ab eine gewisse anzahl von Styles

Bis auf bald Heinz

www.kasseckert-heinz.de

von Heinz K. - Sonntag, 12 August 2007, 06:15

Hallo Doris,

hier hast du einen Link von Heidrun Dolde, wenn mann nicht weiß mit welchen Style ein bestimmtes Lied gespielt werden soll.

http://heidruns-musikerseiten.de/datenbank/index.php

 

Gruß Heinz


von Heinz K. - Samstag, 11 August 2007, 15:55

Hallo Bernd,

sieht der Akkord vielleicht so aus ??? F#° ???   ja genauso sieht er aus,

komme mit dem Akkordgriff gut klar,,  danke vielmals für die Infoanerkennend,,

ist es richtig das er mir dann F# dim anzeigt??

 

Gruß Heinz


Seite: (Vorherige)   1  2  3  4  5  6  7  8  9  (Nächste)