Heinz K.

Seite: (Vorherige)   1  2  3  4  5  6  7  8  9  (Nächste)
von Heinz K. - Samstag, 10 September 2016, 13:52
Hallo, Florian,
ich kann dir versichern das es mit Windows 10 32 und 64bit version geht,
ich selber benutze Win10 64bit Pro.

Es geht mit Firefox und IE beides getestet.

aber um fehler auszuräumen, mach mal folgendes.

Das neuste Plug-in installieren, wirst da automatisch hingeführt,
Browser schliesen, und neu starten.
wenns immer noch nicht geht, und die meldung kommt, Plug-in installieren, kommt im schwarzen feld, bitte zulassen, dann auf zulassen klicken, und spass haben


Gruß Heinz


von Heinz K. - Donnerstag, 25 August 2016, 06:37
Für einen Anfänger finde ich dieses Keyboard schon gut, der hat alles was man zum Einsteigen braucht, selbst USB in, für Externe Styles e.c.t,
da die Aussagen immer die selben sind, ANFÄNGER,, fertig,,,
ich für meinen teil finde immer wieder solche Aussagen dünn, um einen Anfänger guten Rat zu geben.
Welche Anforderungen hat man ???
Noch nie solch ein Gerät in die Hände gehabt ??
Totaler Anfänger, von allen null Ahnung, oder zumindest ein bissel ??
Ich finde Anfänger ist nicht automatisch einer,, der von vorne rein gar keine Ahnung hat

mit diesen Keyboard sollte es reichen einen Start ins Keyboard Leben zu Starten,
ich hab angefangen mit einem Gebrauchten PSR 550,,
Ich selber Spiele jetzt auf den Tyros 2, und da kann ich sagen, das dies schon für einen Anfänger, überfordert ist, du wirst mehr mit den Einstellungen, und Technik verbringen, als zu lernen.

Viel Spass, ins Keyboard leben, und viel Erfolg

Gruß Heinz



von Heinz K. - Donnerstag, 14 April 2016, 06:26
Hallo Lena,
Ich gehe mal davon aus, das du weißt, was ein MIDI Keyboard ist.
Meistens ist da eine Software bei, die aber nicht all zu viel taugt, oder es sind Demos.
Ohne eine Software gehts halt nicht. Wenns über den PC gehen soll
Aus erfahrung kann ich Preislich dir das M- Audio empfehlen, kommt halt drauf an welche Anforderung man hat, oder was man will,

Keystation 61es

oder
Keystation 88es

Zum Üben und für Noten sollte man sich mal die Software
Ludwig anschauen,
Ludwig

Ich hoffe ich konnte helfen.

PS: schade das keine Rückmeldung kommt, habs, trotzdem mal ausgeraben, vieleicht kann diese Info ,auch für andere Interessant sein

Gruß Heinz

von Heinz K. - Mittwoch, 2 November 2011, 18:48
Hallo Ula ,,, hallo Ela,,

@Ula, du meinst sicherlich die Akkorde der linken Hand,,,
wichtig ist nicht ungeduldig zu werden, und daher stepp by stepp vorgehen.

Hänschen klein, beinhaltet lediglich 2 Akkorde C und G , und die müssen nun mal perfekt sitzen, ( greifen ) Es kommen immer mehr Akkorde dazu, aber so das du
c und G schon beherscht, u.s.w

Also fleisig üben , und geduld haben,  wichtigste ist das  Musik Spass machen soll



von Heinz K. - Montag, 4 Juli 2011, 12:28
Hallo Markus

ich hoffe ihr habt besseres Wetter ( Spanien ) als hier in NRW

Nun wenn du genau mal Beschreiben möchtest, was du mit diesen
Sequencerprogramm machen möchtest, könnte ich dir vieleicht helfen und Tipps geben.

Da du ja die Tyros 2 besitzt hast du schon mal von den Anschlüssen her, alle
Voraussetzungen

Aber auch hier muss ich wieder anmerken, das gute, bis sehr gute Sequencerprogramme schweine teuer sind.

siehe auch mal die Homepage von Steinberg Cubase an, meinst du sowas ??

klick mich

Es geben auch Programme wo du wenn du hast, z,b von D.O.O die Styles
die enthalten ja  Notation, Rytmen, und Score, beim eingeben dieser Datei wird dir alles angezeigt und auch Vorgespielt , auch kann man bei guten Progis da Veränderungen starten, nach eigenen Vorstellungen.

Gruß Heinz

Seite: (Vorherige)   1  2  3  4  5  6  7  8  9  (Nächste)