Re: Keyboard lernen - Wie lange dauert es? 
von Bernd G S. - Donnerstag, 26 Oktober 2006, 17:11
Hi Robert,

diese Frage ist wirklich nicht einfach zu beantworten. Noch wichtiger als Fleiß ist natürlich Talent beim Keyboard lernen. Gerade weil ich soviel Erfahrung habe, sind diese Erfahrungen ganz unterschiedlich.

Meine besten Keyboardschüler die ich persönlich unterrichtete, waren nach etwa zwei Jahren soweit, dass ich sie sich selbst überlassen konnte. Wirklich auslernen tut man natürlich nie. Wenn man aber die Grundlagen begriffen hat, kann man ganz ordentlich an sich selbst weiter arbeiten.

Andere dagegen lernen es nie. Wobei meistens mangelnder Fleiß dafür verantwortlich ist. Seltener hat jemand so wenig Talent, dass gar nichts geht. Diese Fälle werfen dann aber auch relativ schnell das Handtuch.

Ich würde Dir raten die Sache ganz locker anzugehen. Wenn Du Dir schon im Vorraus einen fiktiven Zeitrahmen setzt, bis wann Du gut spielen können möchtest, setzt Du Dich nur unnötig unter Druck. Wenn Du einmal angefangen hast, und fleissig übst, wirst Du dein Spiel, auf dem jeweils geltenden Niveau, selbst gut finden. Und dies motiviert mehr als ein "Terminplan".

Grüsse, Bernd!