Grundkurs 
von Steffen G. - Samstag, 5 August 2006, 16:54

Hallo

 

Ich habe mich gestern in Ihrer Schule angemeldet.

Der Grundkurs hat mir gut gefallen. Bisßer hab ich immer nur wild drauf herum geklimpert aber wenn man mal die Noten verstanden hat ist es doch garnicht so schwer. Hatte den Grundkurs aber auch in 2 Stunden durch ohne Fehler wohlgemerkt.

Welcher Kurs wäre für mich geeignet um richtig spielen zu lernen?

Ich habe mir ein Yamaha PSR-E 403 gekauft und bin damit sehr Zufrieden. Außerdem war der Kaufpreis von 279,- incl. Versand sehr ansprechend.

Es hat einige Übungslektionen aber eigentlich für mich schon fast zu schwer. Against all Ods von Phil Collins z.B. Man kann aber Stück für Stüc und vor allem die Hände einzelln lernen. Hab jetzt in ca. 3 Stunden die Hälfte der rechten Hand drauf und werde bei sicherem Spiel dann auch die Übungen für die linke Hand spielen. Ich kann dieses Keyboard nur emfehlen.

Also dann bis bald.

MfG Steffen 

Re: Grundkurs 
von Bernd G S. - Samstag, 5 August 2006, 17:35
Hallo Steffen!

Schön dass Dir mein Demokurs gefällt. Aber wie gesagt - das war der Demokurs, den Du in 2 Stunden durch hattest, nicht der Grundkurs. Der Grundkurs umfasst 14 Lektionen, und wird von Lektion zu Lektion anspruchsvoller.

Einem Anfänger kann ich nur zum Grundkurs raten. Eine Alternative gibt es hier nicht, weil eben zuerst die Basis gelernt werden muss. Welche Version, also ob Onlinebuch oder Offlinebuch ist eine Frage des Geschmacks, und eine Frage, ob man die Möglichkeit hat Keyboard und Computer nahe beieinander zu stellen. Bei den Schülern am beliebtesten ist das Onlinebuch, weil es, wie Du sicher bemerkt hast, alles am anschaulichsten darstellen kann.

Grüsse Bernd