Casio CTK-5000,Yamaha PSR-E423 oder ??? 
von Marcel K. - Montag, 26 Juli 2010, 16:39
Ein freundliches Hallo an alle,

ersteinmal was über mich, bin Marcel, 23 Jahre alt aus Wolfenbüttel (Niedersachsen)
Mir geht es in etwa genauso wie Oliver. Ich suche ein Keyboard was gut und günstig ist, habe damals beim Gitarrespielen den Fehler gemacht und zu günsitg angefangen sodass ich kurze zeit später wieder investieren musste.

Habe auch bei YOutube gestöbert und bin auf keine großen Hilfen gekommen, muss nur sagen das mir der Klang vom Yamaha besser gefiel, vorallem über das Grand Piano Feature, wobei ich auch nichts darüber finden konnte ob und wie dieses beim Casio klingt.

Was mir persönlich aber noch wichtig wäre, ist eine Lernhilfe darüber konnte ich bei beiden Keyboards nur wenig herausfinden, habe das so verstanden das beim Yamaha der Titel abgespielt wird und man nur den Rhythmus einhalten muss, egal welche Taste man betätigt, ist das richtig so?
Über das Casiosystem habe ich noch nichts weiter gefunden. Vielleicht könnt ihr mir da ja helfen.
Desweiteren würde mich interessieren wofür ich den SD KartenSlot brauche?
Ist es dadurch möglich Mididatein abzuspielen bzw diese (evtlMit Hilfe ?) mitzuspielen. oder ist das ohne SDSlot auch machbar?

möchte gern das Thema nochmal aufgreifen da meine Fragen ja ähnlich sind
LINK

Nun ist das Yamaha ja ein anderes Modell, der nachfolger soweit ich mich da bis jetzt schlau lesen konnte.

Ich hoffe das ihr mir helfen könnt, füge nochmal zwei Links zu den Modellen ein, falls ihr einen anderen Tipp habt evtl auch von Yamaha oder Casio oder ??? dann lasst es mich bitte wissen, sollte aber in der Preislage von ca 400€ bleiben
Yamaha
Casio

Vielen Dank schonmal an euch und einen schönen Start in die neue Woche
Re: Casio CTK-5000,Yamaha PSR-E423 oder ??? 
von Bernd G S. - Montag, 26 Juli 2010, 20:12
Hallo Marcel,

was die Lernsysteme anbelangt. Ich persönlich kenne niemanden, der mit irgend einem Lernsystem welches in Keyboards eingebaut ist, wirklich Keyboard spielen gelernt hätte. Vergiss es! Auf gar keinen Fall lohnt es sich, die Kaufentscheidung nach einem dieser Lernsystemen auszurichten.

Brauchen tut man den SD-Karten-Slot nicht wirklich. Es ist lediglich eine weitere Möglichkeit Daten von oder zum Keyboard zu bringen. Er macht halt etwas unabhängiger vom Computer. Mehr Funktionen erhält es dadurch nicht. Du kannst die Daten auch direkt vom Computer ziehen oder dorthin senden.

Beide Keyboards sind wirklich zu empfehlen. Ich würde an deiner Stelle in ein Musikgeschäft gehen, und versuchen beide nebeneinander anzuhören.

In der Diskussion auf die du dich beziehst habe ich schon einen Link zur Vorführung des Casio gesetzt. Dort sind auch Pianoklänge zu hören.

Gruß Bernd
Re: Casio CTK-5000,Yamaha PSR-E423 oder ??? 
von Marcel K. - Montag, 26 Juli 2010, 22:18
hallo bernd,
danke für deine schnelle antwort, also wird der sd anschluss für mich nicht so wichtig werden,da der computer sehr nah am pc stehen wird.

werd mir wohl wie du gesagt hast mal ein richtiges bild machen müssen,

Habe da nochmal eine bescheide Frage
Worin liegt den der unterschied zwischen einem Digital-Piano und einem Keyboard? zb. dieses PX410
Re: Casio CTK-5000,Yamaha PSR-E423 oder ??? 
von Bernd G S. - Dienstag, 27 Juli 2010, 09:20
Guten Morgen Marcel,

streng genommen ist ein Digital-Piano nichts anderes als ein Keyboard. Es hat eben mehr und schwerere Tasten. Trotzdem ist es fundamental anders zu spielen.

Du solltest vielleicht einmal schildern, was am Ende deiner Vorstellungen steht. Was planst du eigentlich mit dem Gerät zu machen, bzw. können zu wollen?

Gruß Bernd
Re: Casio CTK-5000,Yamaha PSR-E423 oder ??? 
von Marcel K. - Dienstag, 27 Juli 2010, 11:58
ich möchte vorerst einmal ein paar lieder nachspielen können lernen(dabei auch mehr die stimme das pianos), wobei ich natürlich auch erstmal sehen muss ob das was für mich ist, aber ich wollt schon vor jahren mal anfangen nur da haben zeit und geld gefehlt.

Gruß Marcel
Re: Casio CTK-5000,Yamaha PSR-E423 oder ??? 
von Bernd G S. - Dienstag, 27 Juli 2010, 14:17
Tja Marcel,

ich kann dir wirklich nur raten, dir in einem Musikfachgeschäft einmal verschiedene Keyboards und Digitalpianos vorführen zu lassen. In einem guten Geschäft gibt man dir sicher einen Kopfhörer und lässt dich an den Geräten herumspielen. Dann kannst du dir dein Bild selbst machen. Natürlich solltest du dir für so etwas viel Zeit mitnehmen. Das ist in ein paar Minuten und auch in einer Stunde nicht erledigt. Es bleibt dir danach ja trotzdem frei, wo du dein Gerät kaufst. Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass sich die stationären Händler auch auf die Internetpreise herunter handeln lassen.

Gruß Bernd
Re: Casio CTK-5000,Yamaha PSR-E423 oder ??? 
von Marcel K. - Montag, 2 August 2010, 21:19
so hab dann heut mal was gekauft, mal was ganz anders,
nach vielem hin und her im musikgeschäft und drücken hier und da und dann wieder hier,
was mir sehr spaß gemacht hat, habe ich mich dann für ein roland va7 entschieden welchen wirklich einen schönen klang hat nur in die bedienung muss ich mich ersteinmal einfuchsen.
mal drückt man hier und da was und dann ist alles verstellt.