Re: Keyboard lernen für ältere Menschen 
von Hans R. - Samstag, 13 Februar 2010, 13:39
Hallo,

anscheinend etabliert sich hier eine Rentnerband cool

Man sollte dem noch hinzufügen, dass ein Keyboard den Vorteil hat, die Begleitmusik zu ändern. Wenn einem ein Style nicht gefällt oder langweilig wird, nimmt man einen anderen. Das ist sogar notwendig, denn ich habe an mir festgestellt, dass sich ein flüssig gespieltes Stück mit Style X mit Style Y durchaus nicht so gut spielen lässt.

Apropos Lektion 5. Eine ziemliche Hürde mit zwei neuen und einem modifiziertem Akkord. Aber wir haben ja Wochenende...

Gruss Hans