Re: Anschaffung eines neuen oder gebrauchten Keyboards ? 
von Bernd G S. - Mittwoch, 10 Dezember 2008, 15:50
Die beiden Keyboards zu vergleichen wäre, als wollte man einen VW Polo mit einem VW Passat vergleichen. Außer dass beide ihren Zweck erfüllen zu fahren, wäre jeder weitere Vergleich unfair.

Das Yamaha PSR-2000 spielt in einer ganz anderen Liga, auch wenn es nicht mehr die aktuelle Generation ist. Es ist in Klangvielfalt und Möglichkeiten überhaupt nicht mit dem PSR-E413 zu vergleichen.

Ich würde, wenn es sich um ein Gerät in wirklich gutem Zustand handelt, das gebrauchte PSR-2000 kaufen.

Gruß Bernd
Re: Anschaffung eines neuen oder gebrauchten Keyboards ? 
von Jean-Claude R. - Mittwoch, 10 Dezember 2008, 16:07
Dankeschön Bernd,  ich werd' dann beim PSR-2000 zugreifen.

Gruß,
Jean-Claude
Re: Anschaffung eines neuen oder gebrauchten Keyboards ? 
von Jean-Claude R. - Mittwoch, 24 Dezember 2008, 09:34
Hallo Bernd,

Wollt' nur mitteilen dass das PSR-2000 in einem wirklich erstklassigen Zustand ist. Danke nochmals für Deine Ausführungen die mich dann doch dazu bewogen haben das gebrauchte PSR-2000 einem neuen E-413 vorzuziehen.

Ich wünsch Dir dann auch ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches und gesegnetes Jahr 2009.

Jean-Claude