Tasten/noten 
von Sss S. - Montag, 20 Oktober 2008, 13:10

Hallo, ich bin neu......

1. Ich habe ein keyboard aber kenne die Noten für die Tasten nicht.....könnt ihr mir helfen???? Ich wüsste gerne welche Taste welche Note hat. Ich kann die Noten von den liedern nicht lesen darum brauche ich eine Tastenbeschreibung.....Danke im Voraus

Gruss 

Re: Tasten/noten 
von Bernd G S. - Montag, 20 Oktober 2008, 15:14
Hallo Namenloser!

Ich finde, wenn man andere um Hilfe bittet, könnte man wenigstens seinen Namen nennen. Ich bin gerne bereit dir zu helfen, wenn du, wie jeder andere auch, deinen Namen nennst.

Solche abcde- oder sss- oder qwert-Spielchen fangen wir auf dieser Seite erst gar nicht an.

Grüße

Bernd
Re: Tasten/noten 
von Qwertzu Q. - Donnerstag, 24 Mai 2012, 00:10
Ist Anonymität im Internet nicht eines der zentralen Bestandteile, welche es ermöglichen, dass sich multiple Online-Identitäten ausbilden können? Es erlaubt einem, auch peinliche Fragen zu stellen, ohne das Gesicht zu verlieren. Wer das nicht akzeptiert, hat die Funktionsweisen und Möglichkeiten des Webs nicht verstanden.

Ist Anonymität auf dieser Seite nicht erwünscht, dann empfehle ich eine Postident Registrierung, die sicherlich auch sehr Geschäftsförderlich sein wird! (etwas Ironie musste sein =)

Beste Grüße,
qwertzu
Re: Tasten/noten 
von Bernd G S. - Donnerstag, 24 Mai 2012, 10:15
Mir leuchtet zwar nicht ein, inwieweit die Nennung eines Vornamens zur Aufgabe der Anonymität zwingt. Muss es aber auch nicht.

Welchen Müll die totale Anonymität im Netz produziert, können wir alle jeden Tag beobachten. Doch das liegt weder in meinem Einflussbereich, noch in meiner Verantwortung. Ich bin nur für diesen klitzekleinen Teil des Internet verantwortlich, und hier bestimme ich die Regeln. Und genau diese Regeln haben den Laden in meinem Sinne über sieben Jahre hinweg sauber gehalten.

Es gibt für mich nicht den geringsten Grund, diese Regeln zu überdenken. Auch wenn sie dem einen oder der anderen nicht gefallen mögen.

Beste Grüße zurück!

Re: Tasten/noten 
von Ingrid M. - Donnerstag, 24 Mai 2012, 10:56
hallo, guten Tag       breites Grinsen

auch ich möchte immer wissen, mit wem ich es zu tun habe.

Jeder mit reinem Gewissen kann seinen Namen nennen.

Anonym kann man immer noch an seinem Instrument üben, bis es für andere Ohren hörbar ist.

lg Ingrid
Re: Tasten/noten 
von Achim D. - Donnerstag, 24 Mai 2012, 12:41
Hallo zusammen,

ich muss Qwertzu recht geben. Wenn ich die E-Mail eines neuen Eintrages erhalte, sehe ich den kompletten Namen des Beitragsverfassers. Das finde ich auch nicht ok! Zumal man sich anmelden muss, um etwas in das Forum zu schreiben. Dies geschieht normalerweise mit dem richtigen Namen und das Pseudonym wird dann im Forum angezeigt. Nur hier leider nicht! Hier ist es genau umgedreht. traurig
Re: Tasten/noten 
von Bernd G S. - Donnerstag, 24 Mai 2012, 13:33
Hallo Achim,

kannst du bitte eine solche E-Mail an mich weiterleiten? Das sollte so natürlich nicht sein. Den kompletten Namen sollte eigentlich nur ich sehen dürfen. Ausgenommen meinen eigenen natürlich.

Dass sich der Anmeldename vom angezeigten Namen unterscheidet dient der Sicherheit. Würde der Anmeldename dem Screenname entsprechen, müsste ein Hacker nur noch das (meist sehr weiche) Passwort erraten. Da der Anmeldename nirgends sichtbar ist, müsste ein böser Bube zweimal richtig raten.

Grüße
Bernd
Re: Tasten/noten 
von Dietmar W. - Montag, 28 Mai 2012, 12:32
Hallo Bernd,
ich muß Achim recht geben.
Erhalte ich einen neuen Beitrag und öffne ich diesen, so erscheint der volle Name in der Betreffzeile.
Mir macht dies in unserem Kreis nichts aus, aber vielleicht könnte man den Familiennamen wie in der E-Mail Ankündigung mit dem ersten Buchstaben belassen?

Gruß
Dietmar

Re: Tasten/noten 
von Bernd G S. - Montag, 28 Mai 2012, 12:59
Hallo Dietmar,

dieser Fehler wurde bereits beseitigt. War meine Schuld. Weil ich immer die vollen Namen lesen kann, war mir das nicht aufgefallen.

Liebe Grüße

Bernd