Re: Mein Keyboard und ich 
von Gudrun S. - Dienstag, 5 August 2008, 11:57

Hallo Marion

Keyboard üben ist so bisschen wie Schreibmaschine schreiben.

Man muss auch blind die richtigen Tasten finden.

Bin gerade mal Lektion 1 habe mir so ein Heft gekauft in einem Musikladen

guckst du hier: www.dux-verlag.de  und klickst dann Keybaord an.

Bei mir fehlt nur einfach die Zeit, kann nur ca. eine Stunde manchmal auch nur  eine halbe üben und dann muß ich zur Arbeit.

Ein Instrument zu üben ist auch ein bisschen Gehirnjogging und erfordert nun mal Geduld wenn man es richtig machen möchte

Gruß Gudrun